Board meetingBlesstia widmet sich der Entwicklung, Herstellung und dem Vertrieb einer besonderen Synthese aus Pharmazeutik und Homöopathie, um die Ansprüche integrativer Ärzte nach komplementären und alternativen Medikamenten gemäß ihrer Wahl und Verschreibung zu erfüllen.

Wir erkennen an, dass bestimmte Blesstia-Produkte und Produktbestandteile wie die Homöopathisch-Pharmazeutische Synthese (HPS), helfen können, das Bedürfnis der Menschen in speziellen Verschreibungsprogrammen zu erfüllen.

Unsere Arbeit in diesem Bereich wird weiter fortgesetzt; durch unser kürzlich ins Leben gerufenes Gesundheitsbewusstseins-Programm. Zu diesem Zweck stehen wir im Dialog mit Regierungsagenturen und Nichtregierungsorganisationen, mit der Absicht, unseren künftigen Ansatz und unsere künftigen Handlungsstrategien zu bilden.

Wir respektieren die höchsten ethischen Standards in Bezug auf unsere Mitarbeiter in allen Positionen der Geschäftstätigkeit, der Geschäftsführung und der Geschäftsprüfung.

Geschäftsverhaltens-Codex

Unser Geschäftsverhaltens-Kodex ist der Meilenstein von Blesstias Kultur der Ehrlichkeit und des ethischen Verhaltens und definiert unsere Verpflichtung und unser Versprechen, sichere, hochwertige Produkte für Menschen herzustellen, die diese brauchen, in vollem Einklang mit den geltenden Gesetzen und Vorschriften.

Wir sind ein pharmazeutisches Unternehmen, das nicht nur den Patienten Unterstützung bietet, sondern auch mit Hilfe eines erfrischenden Ansatzes neue therapeutische Möglichkeiten erschließt. Wir setzen uns ein für den Aufbau eines neuen Vertrauensverhältnisses zwischen Ärzten und Patienten. Wir beenden den Konflikt zwischen der konventionellen Medizin und der Homöopathie, indem wir daran erinnern, dass gegenseitiger Respekt der beiden Ärzte glücklicher und Patienten sicherer macht. Wir bauen Brücken zwischen den beiden verschiedenen therapeutischen Ansätzen, indem wir anerkennen, dass beide sicher und von großem Nutzen für viele Menschen sind, deren Meinung und Entscheidung niemand ignorieren kann, da diese ein Menschenrecht sind. Auf diese Weise können alle einfach verstehen, warum wir von unseren Mitarbeitern Bestleistungen erwarten, um unseren Patienten ausgezeichneten Service bieten zu können. Wir fördern die Sicherheit, Gesundheit und das Wohlbefinden aller Menschen, die für uns tätig sind, und streben weiterhin eine Kultur der Hochleistung und das Erreichen unserer Hauptziele an.

RICHTLINIE GEGEN KORRUPTION UND BESTECHUNG

Der Foreign Corrupt Practices Act der USA und europäische Gesetze gegen Korruption und Bestechung bilden den Rahmen unserer Richtlinie gegen Korruption, mit der wir unsere Aufgabe rein und frei von unmoralischen Einflüssen halten wollen.

Ein solcher Schutz ist besonders nötig, da wir versuchen, ein Gleichgewicht zwischen den Vorteilen chemischer und nicht-chemischer Medikamente zu finden.

Unsere Richtlinie gegen Korruption erleichtert die vollkommen gesetzestreue Zusammenarbeit mit Tätigen im Gesundheitswesen und Regierungsbeauftragten in der Entwicklung der Grundlage für eine Kooperation und ein gegenseitiges Verständnis für die sichere und wirksame Anwendung unserer pharmazeutischen Produkte.

Unsere Begutachter überwachen die Einhaltung der Richtlinie und melden mögliche Verstöße.

Ein Schutz vor Korruption ist besonders nötig, da wir versuchen, ein Gleichgewicht zwischen den Vorteilen chemischer und nicht-chemischer Medikamente zu finden.